Foto:

07-11/2016

FESTIVAL-TOUR

Federico Albanese: Sommer-Festival-Tour

Federico Albanese wird in der Zeit zwischen Juli und November auf mehreren Festivals in Europa auftreten. Hier die Termine:

 

31.07.16  UK - Malmesbury WOMAD

06.08.16  IT - Castelbuono Ypsigrock Festival

13.08.16 DE - Weißwasser Klassik Nacht im Jahnpark    

27.08.16  DE - Storkow alinae lumr Festival

04.09.16 IT - Sparks Festival 

14.09.16  GR - Thessaloniki Reworks Festival

12.10.16  FR - Paris MaMA Festival

29.10.16  LT - Durbe Zemlika Festival

12.11.16  NL - Utrecht Le Guess Who ?! Festival

Foto:

10/08/16

LIVE Roundhouse  London

Matthew Herbert: A NUDE Live in London

Am 10. August präsentiert Matthew Herbert sein neustes Projekt A NUDE zum ersten mal Live im Roundhouse in London. Das Album A NUDE (The Perfect Body), basierend auf den Aufnahmen eines nackten Körpers wird hierbei in einer installativen Performance gemeinsam mit Choreographin Eleesha Drennan und fünf weiteren Tänzerinnen aufgeführt.  

Foto:

15-31/07/2016

MUSIKTHEATER Nibelungen- Festspiele Worms

Ketan & Vivan Bhatti: Nibelungen-Festspiele Worms

Für die diesjährigen Nibelungen-Festspiele in Worms komponieren Ketan & Vivan Batthi die Musik. Die FAZ schreibt: "Ein Glücksgriff ist das zehnköpfige Musikerensemble von Vivian und Ketan Bhatti, das mit Klezmerreigen, Soundflächen und Lyrismen das Geschehen kommentiert." Bei der 14. Ausgabe des Festivals wird das Theaterstück "GOLD. Der Film der Nibelungen” von Albert Ostermaier unter der Regie von Nuran David Calis uraufgeführt. Über zwei Wochen wird die Komposition der Batthi-Brüder bei den täglichen Aufführungen von zehn Musikern auf der Bühne dargeboten. Am 23. Juli überträgt 3sat live das Musiktheater. Weitere Infos zum Stück und zum Festival finden Sie hier.

Foto:

06/2016

LIZENZIERUNG

Federico Albanese: Lizenzierung für "Nura"

Der Kopfhörer Hersteller "Nura" hat für ein neues Image-Video das Stück "Time Has Changed" von Federico Albanese lizenziert. 

Hier das Video.

Foto:

06/2016

KOMPOSITION Werbespot Yelp

Gürtler, Miserre, Voges: Musik für Yelp-Spot

John Gürtler, Jan Miserre und Lars Voges haben die Musik für den neuen Werbespot der Empfehlungsplattform "Yelp" komponiert. Der Spot "La Grenouille" wurde von Big Fish unter der Regie von Claas Ortmann produziert. 

Hier finden Sie das Video.  

Foto:

06/2016

LIZENZIERUNG

schneider+ sync: Federico Albanese für Strava

Für einen Image-Film von Strava, einem sozialen Netzwerk für Sportler, wurde Musik von Federico Albanese lizenziert. Der Trailer wurde von Archer's Mark produziert.

Hier finden Sie das Video.

Foto:

26/06-02/07/2016

FILMSCORE Filmfest München

John Gürtler: Filmmusik für “Haus Ohne Dach”

John Gürtler hat für den Film “Haus Ohne Dach” von Soleen Yusuf die Filmmusik geschrieben, der bei dem Filmfest München seine Premiere feiert.  "Haus ohne Dach" erzählt die Reise der drei Geschwister Alan, Jan und Liya, die in der kurdischen Region des Iraks geboren und in Deutschland aufgewachsen sind. Die Drei wollen den letzten Wunsch ihrer Mutter erfüllen und sie neben dem im Krieg verstorbenen Vater in ihrem Heimatdorf beerdigen.

Foto:

24/06/2016

ALBUM RELEASE Release-Konzert Berghain Kantine Berlin

Burak Özdemir: Album Release “Sampling Baroque/Händel"

Am 10. Juni erscheint das neue Album von Burak Özdemirs Ensemble Musica Sequenza bei Sony. Auf Özdemirs viertem Album “Sampling Baroque / Händel” kombiniert der Fagottist und Ensembleleiter Händels Opernarien mit urbanen Sounds. Das Release Konzert findet am 24. Juni in der Kantine im Berghain statt. 

Foto:

20/06/2016

KONZERT
Neue Meister 
Berlin

Matthew Herbert: Welturaufführung "Further" bei Neue Meister

Am 20. Juni führt Matthew Herbert gemeinsam mit dem Deutschen Kammerorchester Berlin seine Komposition "Further" im Rahmen der Konzertreihe Neue Meister auf. "Further" ist Herberts musikalische und performative Reaktion auf die aktuelle Flüchtlingsituation. Weitere Information zu der Konzertreihe finden sich hier.

Foto:

27/05/2016

Deutscher Filmpreis

Paradox Paradise: Deutscher Filmpreis für “Above And Below”

Wir gratulieren! Der Film “Above and Below” mit der Musik des Berliner Komponistenkollektivs Paradox Paradise wurde beim Deutschen Filmpreis mit zwei Lolas prämiert. In der Kategorie “Bester Dokumentarfilm” und der Kategorie “Beste Kamera”, erhält der Film die beiden Auszeichnungen. Und bereits im letzten Jahr wurden die drei Komponisten Gürtler, Miserre und Voges für ihren Score zu “Above And Below” auf dem DOK.fest in München mit einem Preis für die Beste Dokumentarfilmmusik geehrt. Weitere Infos zum Film HIER.

Foto:

16-19/04/2016

MUSIKTHEATER Deutsche Oper Berlin

Ketan & Vivan Bhatti Musiktheaterprojekt "Neuland"

Jugendliche Flüchtlinge und junge Menschen aus Berlin übernehmen die Tischlerei der Deutschen Oper Berlin und gründen eine neue Stadt. Eine Stadt mit eigenen Regeln und Ritualen, mit einer gemeinsamen, phantasievollen Kultur. In ihrer Utopie setzen sie sich von Januar bis April 2016 mit Fremdheit, Ankommen und dem Wunsch nach einer gemeinsamen Zukunft auseinander und laden zu einem musiktheatralen Experiment ein.

Foto:

04/16

TOUR  Deutschland

Konzert Tour Federico Albanese - April

Federico Albanese wird im April seine Blue-Hour-Tour weiterführen, u.a. in Mannheim (09.04), Magdeburg (15.04) und Stade (24.04). Tickets sind erhältlich unter LINK.

Foto:

03-04/2016

TOUR

Federico Albanese: Deutschland Tour

Federico Albanese präsentiert an Anfang März auf seiner Deutschlandtournee sein neues Album " The Blue Hour ", Release 15. Januar 2016, erstmals live. Tickets erhältlich unter Link. Tourdaten:

03.03.2016 Hannover, Feinkost Lampe

04.03.2016 Rees-Haldern, Haldern Pop Bar

05.03.2016 Hamburg, Resonanzraum

08.03.2016 Zürich, Exil

09.03.2016 Karlsruhe, Jubez

10.03.2016 Düsseldorf, FFT

11.03.2016 Frankfurt am Main, Brotfabrik

12.03.2016 München, Frameworks-Festival

13.03.2016 Berlin, Roter Salon

09.04.2016 Mannheim, Jetztmusik Festival

15.04.2016 Magdeburg, Moritzhof

23.04.2016 Stade, Hanse Song Festival