Foto:

03 & 10/07/2015

KONZERT Kaiser-Wilhelm Gedächtniskirche Berlin

Burak Özdemir: "Baroque Lounge" Gedächtniskirche

Unter der Leitung Burak Özdemirs und dem Leitsatz "Baroque is the new Pop" lädt das Barock Ensemble Musica Sequenza am 03. und 10. Juli zum Konzert in die Kaiser-Wilhelm Gedächtniskirche in Berlin ein. Zu erwarten ist ein Dialog zwischen Barockmusik und urbaner Clubmusik, interpretiert auf historischen Instrumenten und Elektronik. Weitere Informationen zum Konzert hier.

Foto:

01/06/2015

NEUES ALBUM

Matthew Herbert: Neues Album "The Shakes" & Konzert

Seit 01. Juni ist Matthew Herbets "The Shakes" im Handel erhältlich.

Am 27. August wird Herbert sein neues Album auf einem Konzert bei Pop-Kultur in Berlin Berghain erstmals in Deutschland präsentieren. 

Foto:

Juni

Musik bei iTunes

Gürtler, Miserre & Voges: "Above and Below" bei iTunes

Die auf dem Doc.Festival München prmierte Filmmusik zu "Above and Below"OST von Run to the Woods und Paradox Paradise ist nun bei iTunes erhältlich.


Foto:

28/06/2015

FILMSCORE Premiere München

Benedikt Schiefer: "BABAI"

Benedikt Schiefer hat zu Visar Morinas Film "Babai- Mein Vater" die Musik geschrieben. Der Film feiert am 28. Juni in München Deutschlandpremiere und am 5. Juli in Karlovi Vari seine internationale Premiere. Informationen finden Sie hier.

Foto:

27/06/2015

GASTSPIEL, Abtei Marienmünster, Marienmünster

Bhattis: Gastspiel "Schwestern" bei Wege durch das Land

Ketan Bhatti schrieb für "Schwestern", einem Musik- und Tanztheaterstück nach Tschchow, die Musik. Das Stück, unter der Regie von Frank Krug, ist am 27.Juni zu Gast bei Wege durch das Land in der Abtei Marienmünster. Weitere Informationen hier.

Foto:

18/06/2015

FILMSTART

Benedikt Schiefer: Premiere "Die Lügen der Sieger"

Benedikt Schiefer hat für Christoph Hochhäuslers aktuellen Film "Die Lügen der Sieger" den Score geschrieben. In dem Politthriller spielt Florian David Fitz in der Hauptrolle einen investigativen Journalisten. "Die Lügen der Sieger" ist ab dem 18. Juni in den deutschen Kinos zu sehen. Weitere Informationen zu dem Film finden sich hier.

Foto:

05/06 - 07/06/2015

HALLENSTADION, Zürich

Bhattis: Auftritt "Flying Illusions"

Vom 05. bis 07.Juni ist die Berliner Urban-Dance Company Flying Steps mit "Red Bull Flying Illusions", zu welcher die Bhattis die Musik schrieben, im Hallenstadion in Zürich zu erleben. Tickets und weitere Informationen hier.

Foto:

05/06/2015

PREMIERE, Schauspiel Leipzig

Bhattis: Premiere von Brechts "Baal"

Vivan Bhatti schrieb für Nuran David Calis Inszenierung von Berthold Brechts Drama "Baal", die Musik. Das Stück feiert am 05.Juni im Schauspiel Leipzig Premiere. Weiter Informationen finden Sie unter folgendem Link.

Foto:

16 - 24/05/2015

TOUR Piano Interrupted

Piano Interrupted: TOUR

Nach der erfolgreichen Tour im März, starten Piano Interrpted im Mai ihre nächste Tour. Anbei die Konzertdaten:

16.05.2015 München (ger) - Hauskonzerte

17.05.2015 Leipzig (ger) - UT Connewitz

18.05.2015 Prague (cz) - Palac Akropolis

19.05.2015 Wien (at) - Das Werk

20.05.2015 Olmütz (cz) - Jazz Tibet Club

21.05.2015 Bamberg (ger) - Kontakt- Das Kulturfestival

24.05.2015 Brighton (uk) - Nice Weather for Airstrikes Festival

Mehr Informationen zur Tour finden Sie hier.

Foto:

16/03 - 01/06/2015

Neues Album

Matthew Herbert: "The Shakes"

Vom 16.März bis zum 01.Juni wird jede Woche ein neuer Track von Matthew Herberts neuem Album "The Shakes" auf dessen Website veröffentlicht. Das komplette Album ist ab Juni erhältlich. Mit "The Shakes" veröffentlicht der britische Elektro-Künstler Matthew Herbert sein erstes Dance-Album seit "Scale" vor neun Jahren. Erste audiovisuelle Eindrücke können Sie unter folgendem Link gewinnen.


Am 27. August 2015 wird Matthew Herbert das Album in Deutschland erstmals live mit Band auf dem Pop-Kultur-Festival in Berlin präsentieren.

Foto:

18-19/05/2015

GB-KURZTOUR
Norfolk Festival
Ace Hotel London

Federico Albanese: GB-Kurztour

Federico Albanese wird im Mai erstmals live in England auftreten. Am 18. Mai auf dem Norfolk-Festival und am 19. Mai im aktuellen Konzert-Hotspot Londons, im Ace Hotel.

Foto:

04/2015

Neue EP

MOCKY: Neues Album "Living time - The Moxtape Vol.II"

"Living time - The Moxtape Vol.II", das neue Album von Mocky, ist nun digital erhältlich. Das komplette Album finden Sie unter folgendem Link.

Foto:

04/2015

AKTUELLE LIZENSIERUNG

schneider+ sync

Der italienische Regisseur Mattia Colombo lizenziert für seine aktuelle Produktion "Voglio dormire con te" Kompositionen von Otto A. Totland, die er mit seinem Duoprojekt Deaf Center produziert hat.

Foto:

17/04/2015

SET Störung Festival 10, Barcelona

Federico Albanese & SaffronKeira: SET auf dem Störung Festival 10

Federico Albanese wird am 17. April ein experimentelles Set mit SaffronKeira auf dem Störung Festival in Barcelona geben. Weitere interessante Acts sind Murcof, Frank Bretschneider und Scanner.

Foto:

09/05/2015

30. DOK.FEST, München

Gürtler, Miserre & Voges: 3. Deutscher Dokumentarfilmmusikpreiss

John Gürtler, Jan Miserre und Lars Voges erhalten beim 30. internationalen Dokumentarfilmfestival 2015 in München den 3. Deutschen Dokumentarfilmmusikpreis für die Musik zu Nikolas Steiners "Above and Below". Am 09. Mai findet die Verleihung des Preises, sowie das Screening des Filmes statt.

Foto:

18 - 24/03/2015

TOUR Piano Interrupted

Piano Interrupted: Tour

Im März werden Piano Interrupted in Deutschland auf Tour gehen. Anbei die Konzertdaten:

19.03.15 Hannover (ger) – Feinkost Lampe

20.03.15 Hamburg (ger) - Golem

21.03.15 Berlin (ger) – Grüner Salon

22.03.15 Karlsruhe (ger) – Jubez

24.03.15 Dresden (ger) – Scheune


Mehr Infos zu ihrer Deutschlandtour finden Sie hier.

Foto:

06/03/2015

KONZERT Radialsystem Berlin

Tom Hodge & Max Cooper: Konzertpremiere bei Um:Laut

Am 6. März werden Tom Hodge & Max Cooper erstmals ihr elektroakustisches Duoprojekt live im Radialsystem V präsentieren. Akustisches Klavier trifft auf elektronische Dekonstruktionen, ein Hörbeispiel dieses genreübergreifenden Experiments findet sich hier.

Foto:

28/02/2015

OPER
Kitkat Club Berlin

Burak Özdemir: Oper im KitKat Club Berlin

“Skin Deep Plugins”, Burak Özdemirs neue Folge der Reihe  „Opera del Futuro“, feiert am 28. Februar im legendären Berliner Kitkat Club seine Premiere. Wie bereits in seiner ersten Folge greift Özdemir auch in „Skin Deep Plugins“ das bestehende gesellschaftliche Tabu der Erotik, welches  seit Jahrhunderten Motive und Stoffe für unzählige Werke in den verschiedensten Bereichen der Kunst lieferte, auf und präsentiert es dem Publikum verpackt in einer spannenden Multimedia Show.  
Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link.

Foto:

25/02/2015

Grammis 2015, Circus Stockholm

Matti Bye: Nominierung für die Schwedischen Grammis 2015

 

Matti Bye wurde mit „Bethanien“ für die Schwedischen Grammis 2015 in der Kategorie Klassikalbum des Jahre nominiert. Die Preisverleihung findet am 25. Februar im Circus in Stockholm statt.

Foto:

01/02/2015

Sundance Filmfestival

Dustin O'Halloran: Sundance Filmfestival Publikumspreis

Für den Film „Umrika“ des indischen Regisseurs Prashant Nair hat Dustin  O'Halloran den Score geschrieben. Der Film wurde auf dem Sundance Filmfestival 2015 am 1. Februar mit dem Publikumspreis ausgezeichnet.

Foto:

15/01/2015

Golden Globe

Dustin O'Halloran: Golden Globe

Für die Serie „Transperent“ des us-amerikanischen Regisseurs Jill Soloway  hat Dustin O'Halloran die Musik geschrieben. Die Serien erhielt bei den Golden Globes 2015 den Preis für die beste Serie sowie des besten Darstellers.

Foto:

02/2015

FILMSCORE ARTE

Burak Özdemir: Filmscore für Karim Aïnouz

Burak Özdemir komponiert und produziert für einen Dokumentarfilm von Karim Aïnouz über Diego Velasquez die Musik. Der Film über den spanischen Barockmaler  wird 2015 auf ARTE ausgestrahlt.

Foto:

24/01/2015

KONZERT Grüner Salon, Berlin

Federico Albanese: Konzert im Grünen Salon

Am 25. Januar präsentiert Federico Albanese sein viel beachtetes Debüt-Album "The Houseboat and the Moon" sowie neue Kompositionen in dem Grünen Salon Berlin. Weitere Infos können Sie hier finden.

Foto:

06/01/2015

KONZERT, Superbudda Turin

Federico Albanese: Konzert in Superbudda, Turin

Bei seinem ersten Konzert des neuen Jahres wird Federico Albanese am 6. Januar 2015 in Turin im Superbudda auftreten. Die Setlist wird neue Kompositionen sowie Favoriten von seinem viel beachteten Debüt-Album "The Houseboat and the Moon" beinhalten. Weitere Infos finden Sie hier.

Foto:

06-07/12/2014

FILMMUSIKKONZERT, Stockholm

Matti Bye: Hydras Dream Stockholm Filmmusikkonzert

Am 6. und 7. Dezember präsentieren das Duo Matti Bye und Anna von Hausswolff als Hydras Dream erstmals ihre Neukomposition zu dem Stummfilmklassiker "Die Passion der Jungfrau von Orléans" von Carl Theodor Dreyer. Die Premiere findet im Schwedischem Filminstitut in Stockholm statt.

Foto:

03/12/2014

KONZERT Gedächtnis-Kirche Berlin

Burak Özdemir: Weihnachtskonzert Gedächtnis-Kirche Berlin

Burak Özdemir präsentiert sein Bach-Album "The Silent Cantata" mit Solisten und seinem Ensemble Musica Sequenza in einem Weihnachtskonzert am 3. Dezember in der Berliner Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche. Tickets sowie weitere Infos erhalten Sie hier.

Foto:

12/2014

LIZENZIERUNG

Lizenzierung: Dezember 2014

Aktuelle Lizenzierung für folgende Produktionen: Federico Albaneses Komposition "Queen and Wonder" wurde für eine Fashionshow von Philipp Lim lizenziert, sowie das Stück "Secret Room" für eine Modenschau von Ermanno Scervino. Ausführliche Information zu den Lizenzierungen finden sich auf unserer Webseite.

Foto:

27/11-30/11/2014

THEATER Berlin Sophiensäle

Ketan & Vivan Bhatti: Schwestern Tanztheatermusik

Frei nach Motiven aus Tschechows "Drei Schwestern" hat der Regisseur Frank Krug mit dem Choreografen Davide Camplani von der Sascha Walz Compagnie ein Musik-/Tanztheater Stück erarbeitet. Die Bhattis haben die Musik geschrieben für die außergewöhnliche Inszenierung mit drei Down-Syndrom-Schauspielerinnen. Das 5-köpfige Musikensemble besteht aus Ketan Bhatti (Drumset, Electronics), Milian Vogel (Bassklarinette, Electronics), Hannah Klein (Viola), Andreas Voss (Cello) und Matthias Engler (Schlagwerk). Weitere Infos finden sich hier.

Foto:

19-22/11/2014

KONZERTTOUR Europa

Federico Albanese: Konzerttour

Federico Albanese wird auf seiner Herbsttour 2014 sein aktuelles Album "The Houseboat and the Moon" präsentieren und neue Stücke vorstellen. Als Höhepunkt seiner Tour tritt Albanese auf dem renommierten Le Guess Who Festival in Utrecht auf. Anbei die Konzertdaten:

19.11.14 Landau (GER): Universität Landau (Audimax)

20.11.14 München (GER): Glockenwerkstatt

21.11.14 Bielefeld (GER): Nummer Zu Platz

22.11.14 Utrecht (NL): Le Guess Who Festival

Foto:

15-25/11/2014

THEATER Schauspiel Frankfurt

Ketan & Vivan Bhatti: Peter Pan Theatermusik

Für die Peter Pan Inszenierung von Michael Schweighöfer haben die Bhattis die Musik komponiert, die live vom "Contrast Trio" interpretiert wird. Weitere Information zu dem Stück finden Sie unter folgendem Link.

Foto:

15/11/2014

ALBUMRELEASE Naive Records

Sven Kacirek: The Nutcracker Sessions Albumrelease

Am 15. November feiert der Ausnahmeperkussionist Sven Kacirek die Veröffentlichung seines neuen Albums "The Nutcracker Sessions". Kacirek präsentiert seine minimalistische Interpretation des weltbekannten Werks "Der Nussknacker" von Tschaikowski, die ausschließlich mit Schlagwerk eingespielt wurde, auf seiner aktuellen Europa-Tournee 2014. Nils Frahm über "The Nutcracker Sessions", die er gemastert hat: "Dieses Album ist ein Wunder. Etwas, auf das ich immer wieder zurückkommen werde. Ein akustisches Märchen." Einen musikalischen Einblick zu dem außergewöhnlichen Album erhalten Sie hier. Und anbei die Konzertdaten:

 

Nov 12 2014: Philharmonie Luxembourg

Nov 13 2014: Gängeviertel Hamburg

Nov 21 2014: Kacirek, Le Guess Who Festival, Utrecht

Nov 25 2014: Kacirek, Kampnagel, Hamburg

Dez 11 2014: Africolor Festival, Paris

Dez 17 2014: Salon des Amateurs, Düsseldorf

Dez 18 2014: Golem, Hamburg

Dez 22 2014: Roter Salon/Volksbühne, Berlin

Foto:

08/11/2014

KONZERT Niederlande Rewire Festival

Matti Bye: Hydras Dream - Rewire Festival

Matti Byes Duoprojekt "Hydras Dream" mit Anna von Hausswolff wird am 8. November erstmals live bei dem holländischen Rewire Festival zu sehen sein. Hydras Dream präsentieren ihr vielbeachtetes Albumdebüt "The Little Match Girl" mit Musikern der schwedischen Band Dungen. Weitere Information finden sich hier.

Foto:

10/2014

AKTUELLE LIZENZIERUNGEN

Lizenzierungen Oktober 2014

Aktuelle Lizenzierung für folgende Produktionen: Oliver Doerells Dictaphone Kompositionen werden für den Film "La Maquina de los Sueños" von Alain Deymier lizenziert, sowie von Swod für den Film "Suicidal Notions" von dem ägyptischen Regisseur Eman El Naggar. Ausführliche Informationen zu den Lizenzierungen finden sich auf unserer Website.

Foto:

23/10/2014

KONZERT Berghain Berlin

Burak Özdemir: Rameau à la Turque Record Release

Am 23. Oktober präsentieren Burak Özdemir und Musica Sequenza das außergewöhnliche Albumprojekt "Rameau à la Turque" im Berghain Berlin. Özdemir arrangierte klassische Werke von Rameau und dem türkischen Komponisten Çavus, und schafft ein Brückenschlag zwischen West- und Osteuropa, zwischen Orient und Okzident. Weitere Information zu dem Konzert finden Sie hier.

Foto:

23/10/2014

FILMMUSIKPREIS Halle 2014

John Gürtler: Filmmusikpreis für Bester Song

John Gürtler erhält in Halle den Filmmusikpreis "Bester Song im Film", für seinen Song "What Love is", den er für das prämierte Familiendrama "Antons Fest" (2013) von John Kolya Reichart komponiert hat. Begründung der Jury: Der nominierte Song erscheint als eine Art Epilog am Ende des Filmes. Er ist treffsicher produziert, und er hat das, was man Ohrwurmqualitäten nennt. Und er lässt in den Film einen neuen, frischen musikalischen Wind hineinwehen, der ihn im besten Sinn bereichert.


Der Song kann hier angehört werden.

Foto:

17/10/2014

PREMIERE Filmfestival Rom, Hofer Filmtage

Benedikt Schiefer: Die Lügen der Sieger, Filmfestival Rom & Hofer Filmtage

Benedikt Schiefer hat den Score geschrieben für Christoph Hochhäuslers aktuellen Film "Die Lügen der Sieger". Im dem Politthriller spielt Florian David Fitz in der Hauptrolle einen investigativen Journalisten. "Die Lügen der Sieger" feiert am 17. Oktober die Weltpremiere auf dem Filmfestival Rom, und am 22. Oktober die Deutschlandpremiere während der Hofer Filmtage. Der Filmstart für 2015 wird noch bekannt gegeben.

 Weitere Informationen zu dem Film finden sich hier.

Foto:

02/10/14

KONZERT Essen

Federico Albanese: Denovali Swingfest Essen

Federico Albanese tritt im Rahmen des Denovali Swingfestival Essen beim Piano Eröffnungsabend auf. Der italienische Experimental-Musiker Federico Albanese ist ein Jungstar auf dem Label Denovali Records. Sein Sound liegt zwischen Filmmusik, Pop und Ambient und manche sehen ihn bereits in den Fußstapfen von Nils Frahm. Weitere Information sowie Tickets finden sich unter folgendem Link.

Foto:

10/2014

THEATERMUSIK, Schweden

Matti Bye: Theatermusik für "Chaplin"

Matti Bye hat die Musik zu der aktuellen schwedischen Theaterproduktion "Chaplin" komponiert. "Chaplin" wird bis Ende Oktober im Örebro Länsteater aufgeführt, und wirft einen ungewöhnlichen Blick auf das Leben und Werk des einzigartigen Filmmachers und Schauspieler Charlie Chaplin. Weitere Information zu dem Theaterstück finden sich hier.

Foto:

09/2014

NEUES KOMPONISTENDUO

Gürtler & Miserre: neues Komponistenduo bei schneider+

Seit September 2014 wird das Komponistenduo John Gürtler und Jan Miserre von schneider+ vertreten. Gürtler und Miserre leben und arbeiten in Berlin und haben bereits für zahlreiche Spielfilme und Dokumentarfilme geschrieben, wie unter anderem für Nicolas Steiners Film "Kampf der Königinnen", sowie die preisgekrönte Filmmusik für Benjamin Kahlmeyers "Meanwhile in Mamelodi". Einen musikalischen Eindruck für unseren neuen Komponisten erhalten Sie hier.