music management

Der Tätigkeitsbereich von schneider+ music management and consulting beinhaltet  eine persönliche und individuelle Künstlerbetreuung der Komponisten bei ihren musikalischen und audiovisuellen Projekten. Dazu zählen unter anderem Akquise von Filmmusik- und Auftragskompositionen, A&R-Beratung und Marketing, Supervising der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Netzwerkpflege und Terminkoordination, Vertragsverhandlung und klassische Konzertorganisation sowie eine begleitende Projektbetreuung, von der Ideenentwicklung über die Budgetplanung bis hin zur Produktion.

 

Seit September 2011 ist die Londoner Agentur Manners McDade Artist Management das britische Partnerbüro von schneider+


schneider+ vertreten als Management die Komponisten Federico Albanese, Ketan & Vivan Bhatti.

 

Und als Agent vertritt schneider+ die Komponisten Matti Bye, Matthew Herbert, Mocky, Gürtler, Miserre & Voges, Fabian Russ und Paul Haslinger.